Auswandern nach Abu Dhabi

Es locken in Abu Dhabi gut bezahlte Jobs und Steuerfreiheit

Job in Abu Dhabi
Job in Abu Dhabi

Warum nicht eigentlich nach Abu Dhabi auswandern. Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen. Bestimmt hat man dort einmal Urlaub gemacht. Dann hat man gesehen wie schön es dort eigentlich ist. Der Lebensstandard ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten sehr hoch. Deutlich höher als zum Beispiel in Deutschland. So etwas möchte man sicherlich auch haben.

Information zu Auswandern nach Abu Dhabi

Aber damit man überhaupt nach Abu Dhabi auswandern kann benötigt man sehr gute Qualifikationen. Welche das genau sind möchten wir hier einmal erklären. Bestimmt kann man sich vorstellen das es viele Menschen auf der Welt gibt die auch nach an einem gut bezahlten Job in Abu Dhabi sind. Selbstverständlich gibt es diese und mittlerweile werden dort aber nur noch die guten Bewerber genommen. Das heißt man benötigt eine gute Ausbildung. Besonders Bewerber aus Deutschland haben immer eine gute Chance in den Emiraten arbeiten zu können. Die Menschen sind dort gut ausgebildet worden und viele davon haben sogar ein Studium.

Abu Dhabi Baustelle
Abu Dhabi Baustelle

Gibt es dort gut bezahlte Jobs

Weiterhin locken die sehr guten Arbeitsmöglichleiten in Abu Dhabi. Wenn man eine Führungsposition hat dann kann man viel Geld verdienen. Allerdings ist dies nur in den Hotels oder in der Baubranche als Ingenieur möglich. Gute Voraussetzungen muß man auch mitbringen. Viele Deutsche Firmen haben schon eine Niederlassung in Abu Dhabi. Dort kann man dann arbeiten und diese suchen immer gutes Personal. Weiterhin lockt hier immer noch die Steuerfreiheit und man braucht dort nichts dem Staat abgeben. Dann bietet oft der Arbeitgeber noch zahlreiche Leistungen die man zum Beispiel in Deutschland nicht bekommt. Man bekommt eine Wohnung oder sogar ein ganzes Haus gestellt. Das ist aber immer abhängig welchen Job man bekommt. Weiterhin wird in der Regel auch noch die Krankenversicherung übernommen und dadurch kann man sehr viel Geld einsparen. Somit verdient man dort in 10 Jahren soviel wo man in einem anderen Land rund 20 Jahre dafür arbeiten müsste.

Abu Dhabi Jobs
Abu Dhabi Jobs

Steuerfreiheit

Einmal im Leben keine Steuern zu bezahlen für die getane Arbeit. Das ist in Abu Dhabi möglich und die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine der wenigen Staaten auf der Welt wo man keine Steuern bezahlen muß. Wenn man eine gute Arbeitsstelle hat dann hat man am Ende des Monats viel mehr Geld in der Tasche. Man braucht dem Staat nichts abzugeben so wie in einem anderen Land. Denn Abu Dhabi ist ein sehr reiches Land und ist auf diese Einnahmen nicht angewiesen. Mit diesem Geld kann man auch deutlich mehr anfangen und sich ein eigenes Haus bauen oder ein Auto kaufen. Somit kann man sich dort deutlich mehr leisten. Viele Menschen arbeiten dort ein paar Jahre um gutes Geld zu verdienen. Danach kehren diese wieder in Ihre Heimat zurück.

Sonnenschein das ganze Jahr

Das Wetter und Klima spielt für viele immer eine große Rolle beim Auswandern. Deutschland gehört leider nicht zu den wärmsten Regionen auf der Welt. Dann gibt es noch Schnee und frostige Temperaturen im Winter. Auf diese haben immer weniger Menschen Lust. In Abu Dhabi scheint praktisch jeden Tag die Sonne. Besonders im Winter ist das Klima sehr angenehm. Deshalb kommen während dieser Jahreszeit auch viele Touristen. Nach der Arbeit hat man noch die Möglichkeit an zahlreichen Freizeitaktivitäten. In Deutschland ist es dann schon dunkel und kalt und dann möchte man nichts mehr im Freien machen. Dort ist dies genau anders und am Abend sind die Temperaturen besonders angenehm wo man noch vieles unternehmen kann.

Jobs in Abu Dhabi
Jobs in Abu Dhabi

Gute Vorbereitung wichtig

Wenn man sich entscheidet nach Abu Dhabi auszuwandern sollte man dies sehr gründlich planen. Man sollte sich immer genau erkundigen über den Job den man ausüben möchte und die Firma. Es gibt aber mittlerweile sehr viele Firmen aus Deutschland die in Abu Dhabi eine Niederlassung haben. Dort ist dann auch deutsches Personal notwendig und somit bekommt man dann das Geld von einer Firma aus Deutschland und man kann in Abu Dhabi arbeiten. Sehr wichtig ist auch die Wohnung und man sollte sich vorher erkundigen ob diese vom Arbeitgeber bezahlt wird oder nicht. Dann ist noch die Krankenversicherung sehr wichtig. Ein großer Punkt ist sicherlich auch die Sprache. Im Job wird man sich wahrscheinlich mit Englisch verständigen. Aber es ist auch sinnvoll die Sprache Arabisch zu lernen.

Welche Jobs sind dort gefragt

Im Prinzip wird dort jeder Job benötigt. Aber sehr gutes Geld kann man nur in den Führungspositionen verdienen. Das heißt man benötigt eine Arbeitsstelle als Ingenieur oder Manager in einem Hotel. Bei den anderen Jobs lohnt es sich wahrscheinlich nicht dort zu arbeiten. Also muß man eine gute Qualifikation mitbringen damit man auch viel verdienen kann.

Kann man dort leben ohne zu arbeiten

Diese Art von Auswandern nach Abu Dhabi ist natürlich auch möglich. Aber das sind sehr wenige Menschen die sich so etwas leisten können. Das heißt man muß sehr viel Geld mitbringen damit man dort leben kann. Weiterhin sind die Preise für Immobilien nicht so günstig wie man sich das vorstellt. Man kann dort eine wunderschöne Villa mit Meerblick kaufen. Aber diese kostet dann auch mehrere Millionen. Sehr viele wohlhabende Bürger aus Deutschland besitzen auch schon Immobilien in Abu Dhabi. Diese wird als Geldanlage genutzt und man kann diese dann noch ein paar Monate im Jahr selber nutzen als Ferienhaus.

Eine Baustelle in Abu Dhabi
Eine Baustelle in Abu Dhabi

Welche Sprachkenntnisse sind dort notwendig

Die Sprache von den Einheimischen in Abu Dhabi ist Arabisch. Aber beim Job oder als Tourist wird man überwiegend mit der Sprache Englisch zu tun haben. Im Prinzip ist dies auch die wichtigste Sprache in den Emiraten da diese auch von den Gastarbeitern gesprochen wird. Es kann aber auch sein das man sich in Deutsch verständigen kann. Man schätzt das mittlerweile 10.000 Deutsche in den Vereinigten Arabischen Emiraten leben und arbeiten. Ein weiterer nützlicher Tipp ist das man auch ein paar Wörter arabisch sprechen kann. Das wird immer sehr gerne gesehen.

Welches Visum wird dort benötigt

Wenn man in Abu Dhabi arbeiten möchten dann benötigt man ein Arbeitsvisum. Mit einem Touristenvisum darf man auf keinen Fall dort arbeiten. Dieses ist nur für Urlaub gedacht. Am besten sollte man sich dort vorher bei der V.A.E. Botschaft erkundigen welches man benötigt. Wenn man dort dauerhaft wohnen möchte ohne zu arbeiten dann benötigt man auch ein Visum.